Unser Hygienekonzept

Zum Schutz von Besucher*innen und Mitarbeiter*innen der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater wurden umfassende Hygienevorkehrungen getroffen und der Zugang zu den Vorstellungen limitiert.

  • Bitte tragen Sie vor Ort einen eigenen Mund-Nasen-Schutz, bis Sie Ihren Platz eingenommen haben und halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Besucher*innen ein. Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können, dürfen Sie uns leider nicht besuchen.
  • Wenn Sie selbst an einem Infekt der oberen Atemwege leiden oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem COVID-19-Erkrankten hatten, dürfen Sie uns leider nicht besuchen.
  • Ihre Kontaktdaten müssen bei Ihrem Besuch bei uns hinterlegt werden. Hier können Sie sich das Adresserfassungsformular vorab ausdrucken, zu Hause ausfüllen und beim Einlass abgeben. So werden die Wartezeiten verringert.
  • Unsere Kassen sind zwar geöffnet, wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihre Karten vorab in unserem Onlineshop zu erwerben
  • Unsere Gastronomie ist unter besonderen Auflagen geöffnet. Bitte beachten Sie die Zugangsbeschränkungen und Hinweise vor Ort.
  • Die Garderoben sind aus Sicherheitsgründen geschlossen.
  • Bitte niesen oder husten Sie in die Armbeuge und entsorgen Sie das Taschentuch anschließend in einem Mülleimer mit Deckel.
  • Wir bitten Sie, auf die Abstandhalter in den jeweiligen Bereichen zu achten.
  • Ein- und Ausgänge sind weitestgehend getrennt. Die Wegführung ist auf dem Boden gekennzeichnet. Bitte achten Sie auf die Beschilderung.
  • Besucher*innen werden aufgefordert, sich vor und nach jeder Interaktion die Hände zu waschen und zu desinfizieren.
  • Das Haus wird tagesbegleitend und durchgehend gereinigt und desinfiziert, insbesondere an viel genutzten Flächen wie Türklinken, Kassentresen, WCs und Handläufen. Am Haupteingang werden Händedesinfektionsmittel für Besucher*innen bereitgestellt.

Schön, Sie endlich wiederzusehen!