Schillers sämtliche...

Schillers sämtliche Werke... leicht gekürzt

von Michael Ehnert

Berliner Erstaufführung - Noch bis zum 14. März 2010 in der Komödie am Kurfürstendamm

2009 feierte Deutschland Schillers 250. Geburtstag. Was schenkt man so jemandem? Ein Drehbuchseminar beim Privatfernsehen? Eine Homestory in der BILD-Zeitung? Oder ist Schiller vielleicht auch heute noch radikaler, hipper und furchtloser als jeder moderne Traumfabrik-Held?
Erleben Sie den wahren Schiller. In zwei Stunden. „Die Räuber“, „Kabale und Liebe“, „Don Karlos“, „Wallenstein“, „Maria Stuart“, „Die Jungfrau von Orléans“, „Wilhelm Tell“ sowie umfangreiches Bonusmaterial. Dargeboten von vier komödiantischen Spitzenkräften.
Die Hamburger Morgenpost urteilte: „Absurd, witzig – komisch – kurz: extrem unterhaltsam.“
Das Hamburger Abendblatt schrieb: „Für Klassikermuffel ein wahres Freuden- und Lachfest.“

Die Hamburger Morgenpost urteilte: »Absurd, witzig – komisch – kurz: extrem unterhaltsam.«

Das Hamburger Abendblatt schrieb: »Für Klassikermuffel ein wahres Freuden- und Lachfest.«

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.