Mondscheintarif

Nach dem Bestseller von Ildikó von Kürthy

Premiere 12. September 2007

Cora Hübsch, fast 34 Jahre alt, Single, leidet Höllenqualen. Bereits seit drei Tagen wartet sie nun schon auf den Anruf ihres Traummannes.
Mit ihm, Dr. Daniel Hoffmann, hatte sie am Mittwoch den besten Sex ihres Lebens. Und heute ist Samstag – schlimmer noch, fast Samstagabend. Doch Cora ist alt genug, um zu wissen, dass man einen Mann niemals nach dem ersten Sex anrufen darf, niemals! Also wartet sie lange, sehr sehr lange, hadert mit der Größe ihres Busens, mit dem Epiliergerät und - träumt von Daniel, bis die Geschichte auf einen Schlag eine unerwartete Wendung nimmt ...

Das Theaterstück nach dem Bestseller von Ildikó von Kürthy – geistreich, ironisch, spöttisch und brüllend komisch.

Regie

» Katja Wolff

Bühne

» Karel Spanhak

Kostüme

» Heike Seidler


Cora Hübsch

» Heike Kloss

Dr. Daniel Hoffmann / Sascha, Coras Ex / Eine Toilettenfrau

» Alexander Sternberg

Johanna „Jo“ Dagelsi / Ute „Carmen“ / Marcella

» Jana Kozewa