In jeder Beziehung

von Lars Albaum und Dietmar Jacobs

Wiederaufnahme - bis 14. August 2011 in der Komödie am Kurfürstendamm

Spieldauer: ca. 2 Stunden 15 Minuten, eine Pause

Morgens an ihrem 24. Hochzeitstag ist für die beiden Mittfünfziger Leah und Paul die Welt noch in Ordnung. Niemals wären die beiden darauf gekommen, dass es in ihrer Ehe Defizite zu verzeichnen gibt – doch unerwartet tauchen Pauls bester Freund Dieter und Leahs beste Freundin Katja auf und schwärmen vom wilden Single-Dasein, Lust, Laster und Partnertausch.
Ganz plötzlich gerät der gemütlich monogame Lebensentwurf unserer Ehejubilare mächtig ins Wanken. Sollten sie am Ende im Leben erotisch etwas verpasst haben? Beide fassen einen historischen Entschluss: Jeder gewährt dem anderen einen Seitensprung. Aber bitte nur einen! Doch wo und wie betrügt man seinen Ehepartner? Und vor allem mit wem?
Am Ende ist nichts mehr so wie es vorher war. Oder etwa doch?

Unter der Regie von Horst Johanning spielen Jochen Busse, Claudia Rieschel, Monica Kaufmann, Marko Pustišek, Kerstin Radt und Eduard Burza/Fabian Goedecke.

Nach der Premiere im Juli 2010 urteilte die Presse:

„Regisseur Horst Johanning hat ‘In jeder Beziehung’ als flotte, sommerleichte Boulevardkomödie inszeniert. Mit einem augenzwinkernden, dicken Happy End, das sogar einen Hauch von Shakespeare in den Abend bringt.“ (Berliner Morgenpost)

„Köstlich! Ein echter Sommerhit!“ (BZ)

„Der sprühend-fidele Abend mit einer Mischung aus bissigen politischen Anspielungen und ewigen beziehungsmäßigen Verwerfungen lebt aufs Schönste von seiner Allgemeingültigkeit. [...} Ein großer, schwungvoller, pointenreicher Spaß - und dabei auf gekonnte Weise zwischen den Zeilen ein bisschen melancholisch.“ (Berliner Zeitung)

 

Eine Auswahl an Vorberichten und Interviews mit den Schauspielern zur Wiederaufnahme gibt es hier:

Claudia Rieschel zu Gast bei "Zibb" (Rbb) am 01.07.2011

www.radio-mensch.de am 10.07.2011

Beitrag auf TV Berlin am 04.08.2011