Impro 2014

Am 21. März 2014 um 20 Uhr im Theater am Kurfürstendamm

Seit dem Jahr 2001 gibt es in der Berliner Theaterfestival-Landschaft eine weitere feste Institution: die IMPRO, das internationale Festival für Improvisationstheater, veranstaltet von den Lokalmatadoren „Die Gorillas“.
„Sag ja!“ ist das Motto der IMPRO 2014, dem größten Festival für improvisiertes Theater in Europa. 40 KünstlerInnen aus 14 Nationen präsentieren unterhaltsame, nachdenkliche, dramatische und begeisternde Momente und zelebrieren das spontane Theater in insgesamt 28 Shows.
Im Vorjahr war die IMPRO, Berlins internationales Festival für Improvisationstheater, erstmals mit der Eröffnungsshow im Theater am Kurfürstendamm und entfachte ein Feuerwerk der Improvisationskunst. Nach dem erfolgreichen Start sind sie auch 2014 wieder zu Gast und bieten Improvisationstheater auf höchstem Niveau. Ein Abend voller Opulenz – eine größere Vielfalt an internationaler Improtheater-Kunst zur selben Zeit auf derselben Bühne dürfte schwer zu finden sein. Wer einen ersten Eindruck von ca. 30 und damit (fast) allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der IMPRO 2014 bekommen möchte, darf diesen Abend nicht verpassen.

In allen Festivalsprachen, vornehmlich in englischer und deutscher Sprache.

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.