Mirjam Knickriem

„Im Dorf der Schmetterlinge. Vom Aufbruch in mein bestes Leben“ – Buchpremiere von Michaela Wiebusch

Es lesen Michaela Wiebusch und Katja Weitzenböck, Moderation: Hans Rath

 

Die Nacht, die alles veränderte

Eigentlich geht es Jule gut – wären da nicht die Wechseljahre. Nacht für Nacht liegt sie wach, kämpft mit Hitzewallungen, den Ansprüchen an sich selbst und ihrer Angst vor dem Altern. Nach einem heftigen Streit mit ihrem Mann schläft Jule erschöpft ein und erwacht an einem Bach. Ein Wegweiser verheißt „Mein bestes Leben“ und sie beschließt, diesem Weg zu folgen. In einem Dorf voller Möglichkeiten trifft sie auf außergewöhnliche Bewohner, die ihr dabei helfen, mehr über sich selbst herauszufinden. Sie begegnet prächtigen Schmetterlingen und panischen Angsthasen, wird konfrontiert mit ihren Sorgen, Ängsten und Sehnsüchten, und findet endlich wieder Orientierung, als sie lernt sich selbst mit anderen Augen zu sehen. Von da an hat Jule neuen Mut und Schwung. Und sie weiß jetzt, wie sie ihr neues Leben angehen muss. Denn sie versteht: Alles ist eine Sache der Perspektive!

In der Buchpremiere lesen Michaela Wiebusch und Katja Weitzenböck gemeinsam aus „Im Dorf der Schmetterlinge“ – einer charmanten Erzählung für alle, die an einem Wendepunkt in ihrem Leben stehen. Moderiert wird die Lesung von Hans Rath.

Besetzung (am 19.03.2022)