DAVID & GÖTZ - Die...

DAVID & GÖTZ - Die Showpianisten

Solang man Träume noch leben kann

am 19. März 2018 um 20 Uhr in der Komödie am Kurfürstendamm

Spieldauer: 2 Stunden, 10 Minuten, eine Pause

Das neue Programm von DAVID & GÖTZ, "Solang man Träume noch leben kann", ist eine Klavier-Show mit fetzigen Rock-, Pop- und Klassik-Hits, witzigen Moderationen und absurden Pointen. Es geht um nichts geringeres als das persönliche Lebensgefühl: Wie kann man sein Leben gestalten? Was lässt einen an die eigene Kraft glauben? Ist das ein Thema für eine Unterhaltungsshow?

Aber JA! Denn es geht darum, Träume und den erträumten Weg zu gehen. Auch wenn es schwierig oder unmöglich erscheint: Musik ist dazu der emotionale Motor und Begleiter.

Die Bühne ist schmucklos – 20 Finger schweben über 176 Tasten. Eigentlich unspielbare Arrangements geraten zu pianistischen Höhenflügen. Ungebremst prallen Michael Jackson und Elton John auf Strauß und Beethoven.

„Unser Erfolg liegt in der kontinuierlichen Weiterentwicklung“, sagt Götz. „Ein neues Programm muss reifen und braucht Zeit“, ergänzt David. „Insgesamt rund zwei Jahre, denn auch die Moderationen müssen auf den Punkt genau sitzen.“ Musikalisch begeistern, mit Humor unterhalten und Tiefe entwickeln – dafür stehen DAVID & GÖTZ.

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.