4. Lange Nacht der...

4. Lange Nacht der Opern und Theater

Sonderveranstaltung am 28. April 2012 ab 19 Uhr im Theater am Kurfürstendamm

Am 28. April 2012 findet bereits zum vierten Mal die »Lange Nacht der Opern und Theater« in Berlin statt. 57 Berliner Bühnen präsentieren die ganze Nacht lang ihre Vielfalt, Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit.
Natürlich bleibt das Theater am Kurfürstendamm auch an diesem Tag seinem Motto treu und bietet „Stars und Vergnügen“.
Letzteres geht schon draußen, am Kurfürstendamm los, denn dort empfängt das 40köpfige Don Bosco-Blasorchester von 19 bis 20.30 Uhr die Gäste mit ungewöhnlichen Interpretationen von Rock- und Musicalsongs.
Die Truppe von Theatersport Berlin ist mit Improvisationstheater dabei und hat sich dazu prominente Gäste eingeladen. Auf der Liste stehen Achim Wolff, Björn Harras und Mackie Heilmann.
Theaterchef Martin Woelffer führt auf der Bühne Gespräche mit Stars aus aktuellen und kommenden Produktionen: Ursela Monn und Michael von Au, die derzeit in „Der dressierte Mann“ spielen, Mitglieder der Comedian Harmonists sowie Hansi Jochmann, die in „Paradiso“ glänzt, sind dabei. Fragen des Publikums sind ausdrücklich erwünscht!

Wer sich traut, kann sich von einer Wahrsagerin die Zukunft voraussagen lassen oder sein Glück am Glücksrad probieren.

Das ausführliche Programm gibt es hier zum Download: t.co/qD8yiQQO

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Feiern Sie Weihnachten
im Theater!

Komplett-Paket schon ab 66€ p.P.!


Für mehr Infos hier klicken!