Pressemitteilungen und Fotos

Rio Reiser - Mein Name ist Mensch

Schauspielmusical von Frank Leo Schröder und Gert C. Möbius
Regie: Frank Leo Schröder; Musikalische Leitung: Juan Garcia; Bühne und Kostümbild: Matthias Müller; Kostüm: Claudia Töpritz; Choreografie: Marita Erxleben

mit Frederic Böhle, Frédéric Brossier, Philip Butz, Kai Dannowski, Hans Gurbig, Katrin Hauptmann, Fabian Hentschel, Antonia Jonas, Friedemann Petter, Daniel Splitt und Paul Tetzlaff

Premiere am 6. Oktober 2019
(Voraufführungen: 3. – 5. Oktober)
bis 3. November 2019
Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater

Download Pressemitteilung


König von Deutschland: Philip Butz als Rio Reiser. Links: Fabian Hentschel, rechts: Hans Gurbig.

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Liebevoll, Philip Butz vorn, als Rio, und Frédéric Brossier.

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Agitation. (Oben: Fabian Hentschel)

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Plenum. (von links: Fabian Hentschel, Daniel Splitt, Kai Dannowski, Frédéric Brossier, Paul Tetzlaff, Antonia Jonas, Friedemann Petter, Hans Gurbig)

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Leidenschaftlich: Philip Butz als Rio Reiser. (Links: Paul Tetzlaff, Fabian Hentschel, Hans Gurbig, Frédéric Brossier; Oben: Katrin Hauptmann)

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Radio Luxemburg. Frédéric Brossier als Rio Reiser.

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Grüblerisch. Frédéric Brossier als Rio Reiser.

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Power: von links: Philip Butz (Schlotterer), Frédéric Brossier (Rio Reiser), Friedemann Petter, Fréderic Böhle, Fabian Hentschel, Daniel Splitt, Paul Tetzlaff, Hans Gurbig.

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Blutsbrüder: Frédéric Brossier als Rio Reiser, Kai Dannowski.

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Philip Butz, als Rio Reiser.

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Frédéric Brossier als Rio Reiser.

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Mein Name ist Mensch. Am Mikro: Frédéric Brossier, links daneben: Fréderic Böhle, Links am Bass: Daniel Splitt, rechts.: Fabian Hentschel.

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Frédéric Brossier als Rio Reiser. (Links: Fabian Hentschel; Mitte oben: Kai Dannowski; Rechts: Hans Gurbig)

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung der Fotografin Franziska Strauss.

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung

Rio Reiser

Foto copyrightfrei für produktionsbezogene PR bei Nennung von Gert C. Möbius

Download optimiert für Online-Nutzung
Download optimiert für Print-Nutzung