Peter Ensikat †

... schrieb schon seit 1960 für Kabaretts in Leipzig, Dresden und Berlin. Geboren und aufgewachsen ist er in Finsterwalde. Von hier aus ging er nach seinem Abitur nach Leipzig, um dort eine Ausbildung an der Theaterhochschule zu absolvieren. Von 1962 bis 1965 war er am Dresdener Theater „Junge Generation“ engagiert und trat danach ein Engagement am Theater der Freundschaft in Berlin an (1965 bis 1974). Seit 1974 war Ensikat freischaffender Autor und Regisseur. Neben zahlreichen Kinderstücken und Kabarettprogrammen schrieb er auch Bücher für die Verlage Eulenspiegel und Blessing. Von 1999 bis 2006 war Ensikat als Künstlerischer Leiter des Kabaretts „Distel“ in der Friedrichstraße tätig.
Am 18. März 2013 verstarb er in Berlin.

Zurück

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.