Monika Seidl

... wurde auf Hawaii geboren und wuchs in Thailand, Hongkong, den USA und Deutschland auf. Dort studierte sie nach dem Abitur und einer Lehre zur Schneiderin Modedesign an der Fachhochschule für Kunst und Design in Hannover, wo sie 1987 ihren Abschluss als Diplom-Modedesignerin machte. Die im Rahmen ihrer Diplomarbeit angefertigten Modelle sorgten für Furore und wurden 1988 beim Internationalen Designwettbewerb für Mode und Textilien „I & I 88“ ausgezeichnet. Die prämierten Unikate wurden im Landesgewerbeamt Baden-Württemberg und auf der „Heimtextil“ in Frankfurt am Main ausgestellt sowie im Rahmen eines Kulturaustausches im polnischen Porzan.

Trotz der Angebote aus der Modewelt sah Monika Seidl ihre Herausforderung in der Bühnenwelt. Es folgten Festanstellungen als Kostümbildnerin und Gewandmeisterin an der Landesbühne Rheinland-Pfalz, am Kleinen Theater Bad Godesberg sowie beim Circus Roncalli.

Seit 1992 arbeitet Monika Seidl als freie Kostümbildnerin. Im gleichen Jahr gründete die US-Amerikanerin die "Kostümwerkstatt Monika Seidl" im hessischen Wehrheim, wo ausgefallene Kostüme für Theater, Musicals, Film, Fernsehen, Musikclips, Werbespots, Varietés und Events entstehen. Seit September 2004 entwirft und realisiert sie ihre Kostüme in Offenbach am Main.

2008 wurde sie beim europäischen Modewettbewerb „1. Innovations-Modedesigner-Cup“ mit ihrer Abendrobe zur Finalistin gewählt.

Im gleichen Jahr gewann sie den Wettbewerb „Made in Offenbach“, der von der Kreativwirtschaft ausgeschrieben wurde. Im vergangenen Herbst folgte die Ausstellung der Finalisten „Made in Offenbach“ in der IHK Offenbach.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.monika-seidl.de.

Zurück

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Feiern Sie Weihnachten
im Theater!

Komplett-Paket schon ab 66€ p.P.!


Für mehr Infos hier klicken!