Momme Röhrbein

 … wurde in Berlin geboren und wuchs in Berlin, New York und Havanna auf. Seit 1989 ist Momme Röhrbein als Ausstatter an fast allen großen Bühnen im deutschsprachigen Raum tätig, so z. B. am Residenztheater in München, am Schauspielhaus und am Thalia Theater in Hamburg, am Staatsschauspiel in Dresden, am Akademietheater und am Volkstheater in Wien, am Maxim Gorki Theater, am Berliner Ensemble und an der Deutschen Oper in Berlin, am Staatstheater Saarbrücken, am Nationaltheater in Mannheim, bei der Ruhrtriennale, am Mainfranken Theater in Würzburg. Bislang realisierte er Bühnen- und Kostümbilder für mehr als 100 Produktionen. Während seiner Laufbahn arbeitete er u. a. mit den Regisseuren Matthias Hartmann, Wolfgang Hofmann, Stephan Suschke und Anthony Pilavachi zusammen. Seit 1994 arbeitet er mit Katharina Thalbach zusammen, u. a. in der Komödie am Kurfürstendamm („Ernst – und seine tiefere Bedeutung“ und „Wie es euch gefällt“). Mit Philippe Besson realisierte er auch „Woyzeck“ und „Frühlings Erwachen“, beide am Hans Otto Theater in Potsdam.

Zurück

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Feiern Sie Weihnachten
im Theater!

Komplett-Paket schon ab 66€ p.P.!


Für mehr Infos hier klicken!