Emanuel Hauptmann

… , geboren 1966 in München, studierte der Schlagzeuger, Komponist und Toningenieur Mitte der 80er-Jahre am UCSC und Cabrillo College (mit Ray Brown / Lille Cruz / Jeff Ballard) in Santa Cruz, USA. Ende der 80er Jahre setzte er sein Studium am Musicians Institute of Technology (MIT) in Los Angeles fort. Anfang der 90er-Jahre kehrte er nach Deutschland zurück und absolvierte dort eine zweijährige Ausbildung als Toningenieur. Daraufhin zog es Hauptmann nach Berlin, wo er in vielen Tonstudios arbeitete und gleichzeitig seine Firma MPM-Tonstudio aufbaute.
Es folgten Studioproduktionen u. a. für Portishead, Eric Woolfsons („Allan Parson Project“), den Gallissas-Verlag, den Felix-Bloch-Erben-Verlag sowie Hörbuchaufnahmen mit Schauspielern wie Mario Adorf, Sylvester Groth oder Matthias Schweighöfer. Kompositionen für Fernseh- Film-, Musical- und Theaterproduktionen („Cyrano de Bergerac“ mit Armin Rhode / Schauspielhaus Bochum / Regie: Katharina Thalbach), Jazz and Lyrics mit Ilja Richter sowie Thomas Fritsch. Weitere Live-Projekte und Touren der letzten 2 bis 3 Jahre waren „Zwei auf einer Bank“ (Katharina Thalbach & Andreja Schneider), PIGOR & EICHHORN, Bettina Meske-Band, Berlin-Metropol-Orchestra sowie die Produktionen folgender Formationen: LOCAL Time (2005 / CD „Unity“), BLOFISH (CD VÖ-2012 / RBB & Lainka-Rec.), TRIONAUTS (VÖ 2011 / PERUN-Rec. & Wave-Music). 

Weitere Informationen unter: www.emanuel-hauptmann.de

Zurück

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Feiern Sie Weihnachten
im Theater!

Komplett-Paket schon ab 66€ p.P.!


Für mehr Infos hier klicken!