Daniel Splitt

… beendete seine Ausbildung an der HMT Leipzig 2007 mit Diplomen im Bereich Jazz/Popularmusik und Pädagogik mit Hauptfach Gesang.
Für das finale Examenskonzert erhielt er die Note 1,0. Seine Ausbildung beinhaltete sowohl eine Schauspiel- als auch eine jahrelange Tanzausbildung. Außerdem konnte er während des Studiums wertvolle Erfahrungen in verschiedenen Musicalproduktionen sammeln, in denen er auch Hauptrollen spielte und sang (u. a. „Akte Romeo“, „All you need is Beat“).
Auch nach dem Studium arbeitete er unter Regisseur Frank Leo Schröder in verschiedenen Produktionen (u. a. „Woodstock, „Rio Reiser. König von Deutschland“) an mehreren Theatern in Gera, Altenburg, Erfurt, Chemnitz, Potsdam und Berlin. Mittlerweile ist er zum professionellen Entertainer gereift und tourte mehrfach als Duett-Partner durch Deutschland, Österreich, Luxemburg, Belgien und Holland mit verschiedenen erfolgreichen Produktionen um die Musik der Rocklegende Tina Turner. Mit seiner erstklassigen Leipziger Coverband „Aeroplane“ und diversen namhaften Künstlern steht er seit Jahren als Bassist und Sänger auf den großen Bühnen des Landes. Seit 2019 ist er als Bandleader, Bassist und Schauspieler in der Rolle des Kai Sichtermann Teil eines außergewöhnlichen Ensembles in der Produktion „Rio Reiser – Mein Name ist Mensch“.


zurück