Clare Elliott

... ist eine internationale Künstlerin und lebt in London. Nach einem Design-Studium an der renommierten St. Martins School of Art und Design, begann sie eine Karriere als Choreografin und arbeitete viele Jahre für die argentinische Theatergruppe De La Guarda, zuerst in London, später in Las Vegas, Mexico City, Korea und Berlin. Deren künstlerischer Direktor, Diqui James, lud sie nach Buenos Aires ein, wo sie Mitglied des Original-Kreativteams der Erfolgsproduktion „Fuerza Bruta“ wurde.

Unabhängig von ihrer Tätigkeit für De La Guarda hat Clare Elliott ihren ganz eigenen Choreografie-Stil im Bereich der gurtgestützen Luftakrobatik entwickelt, gezeigt u. a. bei der Olympiade 2012. Während sie ihre Karriere als Fotografin und Designerin voranbrachte, kreierte sie gleichzeitig Choreographien, die ganz spezielle Orte erkundeten.

Das Multitalent liebt es, interdisziplinär zu arbeiten und freut sich nun sehr nach Berlin zurückzukehren, um hier mit dem Ensemble der ersten Santinis Produktion „Gerüchte Gerüchte“ zu arbeiten.

Zurück

X
Komödie und Theater am Kurfürstendamm
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.