Christoph Jungmann

Als roter Faden zieht sich die Moderation von Angela Merkel – inszeniert von Schauspieler, Impro-Darsteller und Kabarettist Christoph Jungmann – durch. 20 Jahre lang hat er ihren Werdegang von der Umweltministerin bis zur Bundeskanzlerin auf etwas anderem Wege begleitet. Dass „Angie“ über nunmehr zwei Jahrzehnte als Bühnenfigur an ihm wachsen würde, hätten wohl weder die heutige Kanzlerin noch Jungmann 1997 für möglich gehalten. Man hat von ihren Fahrten in der Regionalbahn aus dem heimischen Templin ebenso gehört wie von ihren wahren Verhältnissen zu den sogenannten „Großen“ der Welt.

Christoph Jungmann (Angela Merkel) ist Schauspieler. Er spielt Improvisationstheater bei den Gorillas und leitet das internationale Berliner IMPRO-Festival. Er spielte und sang im Theater am Kurfürstendamm („Männer“). In einer früheren Welt gründete er das West-Berliner Szene-Kabarett Zwei Drittel.

Mehr: www.cjungmann.de

Zurück

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.