Björn Harras (18.-25.6. + 30.6.-2.7.2021)

... studierte Schauspiel an der staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Leipzig.

Seit 2007 steht er regelmäßig vor der Kamera. Oft verkörpert er Antagonisten und Troublemaker u. a. in „Verliebt in Berlin“ als Tobias Refrath, in „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ als Patrick Graf/Gerner, in „Beutolomäus"“ als Ruprecht und in „MaPa“ als Laurenz.

Seit 2008 gehört er zur stadtbekannten Improvisationsgruppe Die Gorillas, mit der er häufig im Kreuzberger Ratibortheater spielt. Im Monbijou Theater war er Mephisto in „Faust“, am Theater am Kudamm gastierte er in „Der eiserne Gustav“ und trat im Admiralspalast, der Volksbühne und im Heimathafen Neukölln auf.

Seit 2020 ist er auch als Hörbuchsprecher aktiv .


zurück