Bärbel Arenz

Sie war nach dem Diplom an der Akademie der Künste Nürnberg, Klasse Hörl, zunächst als bildende Künstlerin freischaffend tätig. Ihre Werke waren und sind in zahlreichen Ausstellungen und Vernissagen zu sehen. 2009 veröffentlichte sie zusammen mit Gisely Lipsky den äußerst erfolgreichen Text- und Bildband „Mit Kompass und Korsett über 16 reisende Entdeckerinnen des 19. Jahrhunderts“. Ihr Interesse an starken Frauen und ihrer Rolle in der Gesellschaft bewegten sie dazu, die Liedtexte für „Weiblich, 45 plus na und!?! HEISSE ZEITEN - Wechseljahre“ zu verfassen. Bärbel Arenz ist mit dem Schriftsteller Ewald Arenz verheiratet und Mutter der drei gemeinsamen Kinder Theophilus, Viktoria und Fabricius. 

Zurück

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.