Herbert Herrmann und Nora von Collande in "Alles was Sie wollen"

Am 7. Juni findet die Premiere von „Alles was Sie wollen“ an der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater statt. Nora von Collande spielt die erfolgreiche Theaterautorin Lucie, die eine Schreibblockade hat. Herbert Herrmann gibt den ruhigen und etwas schwerfälligen Nachbarn Thomas. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein. Dennoch kommen sie sich näher und entwickeln einen gewagten Plan, um Lucies Kreativität wiederzubeleben.

Zurück

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.