„Ein Stück Altberlin“

Vera und Oskar Steinke

… kommen seit den 50er-Jahren in die Komödie am Kurfürstendamm. Vera Steinke hat hier schon mit Mutter und Schwester Theaterstücke gesehen. Ihre Schwester zog später nach Innsbruck, aber immer wenn sie nach Berlin zu Besuch kam, hieß es: „Wir müssen in die Komödie gehen“, erinnert sich Vera Steinke. Seit 2000 ist die rüstige Rentnerin im Seniorenbeirat der Post tätig und kommt oft mit größeren Gruppen in die Komödie am Kurfürstendamm. Die gehen sehr gerne hierher“, erzählt sie, „denn das hier ist für sie ein Stück Altberlin“. Ihr Ehemann begleitet sie immer ins Theater: „Sie suchen mich und dann finden Sie meine Frau“, lacht Oskar Steinke.

Zurück

X
Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.