Der Wiedererkennungseffekt

Ilka und Finnian Elbing

Ilka Elbing ist Oliver Mommsen-Fan und mag das Ambiente in der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem hat ihr die Komödie „Doppelfehler“ besonders gut gefallen: „Ich konnte einiges davon aus vergangenen Beziehungen einiges wieder erkennen, besonders diese typischen alltäglichen Probleme“, erzählt sie. Ihr Sohn Finnian hat hier mit seiner Kitagruppe „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ und nebenan im Theater am Kurfürstendamm „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ erlebt: Die nächste Generation von Theater-Fans.

Zurück