Fettes Schwein

mit Andreas Schmidt, Marie Schöneburg, Oliver Mommsen und Nicola Ransom

Bis 3. März 2013 in der Komödie am Kurfürstendamm

von Neil LaBute, Deutsch von Frank Heibert

Spieldauer: 2 Stunden, eine Pause (Ende Di-Sa. gg. 22 Uhr, Ende So. gg. 18 Uhr)

Helen ist beinahe Toms Traumfrau: intelligent, schlagfertig, charmant – aber sehr sehr dick.
Seinen Kollegen stellt er sie daher lieber nicht vor. Mit gutem Grund, denn kaum bekommt sein Freund Carter ein Bild von Helen zu Gesicht, schickt er es per Rundmail an die ganze Firma weiter. Und Toms Exfreundin Jeannie wird hysterisch, als sie erfährt, dass Tom in dieses „fette Schwein“ verliebt ist.
Doch nicht Helens Gewicht ist das Problem – sie ist voller Energie und Lebensfreude und mit ihrer Körperfülle längst im Reinen, hebt sie sich doch wohltuend gegen die so üblichen Bohnenstangen ab. Tom lässt sich vom Gespött seiner Kollegen immer mehr verunsichern – im Zeitalter des Diätwahns und Waschbrettbauches wird er mit der schwierigsten Entscheidung seines Lebens
konfrontiert, soll er bei Helen bleiben, oder ...

„Fettes Schwein“ ist eine scharfzüngige Komödie über ein hochaktuelles Thema unserer heutigen Gesellschaft.

Unter der Regie von Folke Braband spielen Andreas Schmidt, Marie Schöneburg, Oliver Mommsen und Nicola Ransom.


Präsentiert von:

X
Komödie und Theater am Kurfürstendamm
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.