Die spanische Fliege

Schwank von Franz Arnold und Ernst Bach

Bis 6. September 2009 in der Komödie am Kurfürstendamm

Gute alte Zeiten! Um 1900 war die Welt noch in Ordnung. Töchter waren tugendsam und gehorchten ihren Eltern, Ehemänner blieben treu und die Erde war eine Scheibe ...
Natürlich trifft sich Paula heimlich mit Rechtsanwalt Dr. Gerlach. Und der Herr Papa, Ludwig Klinke, seines Zeichens Senffabrikant und Biedermann, hatte in jungen Jahren eine amouröse Liaison mit der „Spanischen Fliege“, einer Varieté-Tänzerin. Das blieb nicht ohne Folgen und bescherte ihm monatliche Unterhaltszahlungen, die er tunlichst vor seiner Frau Emma, Vorsitzende des örtlichen Sittlichkeitskomitees, verheimlichen muss. Nun erscheint der von Mutter Klinke für Paula vorgesehene Sohn einer Freundin, den Klinke für seinen unehelichen Sprössling hält und der sich wiederum in Paulas Cousine verliebt – in dem Glauben, dies sei eigentlich Paula. Also: Links ist da, wo der Daumen rechts ist?

Unter der Regie von Jürgen Wölffer spielen Jochen Senf, Michael Altmann, Ingrid Mülleder u. a.

Regie

» Jürgen Wölffer

Bühne

» Zoltan Labas

Kostüm

»


Ludwig Klinke

» Michael Altmann

Heinrich Meisel

» Marcus Born, » Christian Kühn

Mathilde Meisel

» Astrid Straßburger

Anton Tiedemeier

» Karl-Heinz Barthelmeus

Dr. Fritz Gerlach

» Matthias Friedrich

Wally Burwig

» Uta Krüger

Eduard Burwig

» Jochen Senf

Paula Klinke

» Alexandra Groß

Emma Klinke

» Ingrid Mülleder

X
Komödie und Theater am Kurfürstendamm
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.