Wolfgang Höltzel

… wurde in Salzburg geboren. An der Hochschule für Musik in Detmold erhielt er seinen ersten Gesangsunterricht, später studierte er an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien. Schon bald stand der Bariton auf allen wichtigen Wiener Bühnen, darunter der Kammeroper, der Volksoper, der Staatsoper und dem Theater an der Wien.
Der klassisch ausgebildete Künstler ist inzwischen auch im Musicalgenre zu Hause. Er war unter anderem als Raoul in „Das Phantom der Oper“ und als Javert in „Les Misérables“ zu sehen, gehörte als Phoebus und Frollo zur Originalbesetzung der Welturaufführung von Disneys „Der Glöckner von Notre Dame“ und spielte außerdem Billy Flynn in „Chicago“, William Murdoch in „Titanic – Das Musical“ und Sam und Bill in „Mamma Mia!“ in Hamburg. An der Grazer Oper war er als Georg von Trapp in „The Sound of Music“ zu sehen und er ist die deutsche Synchronstimme des „Monsieur André“ in der Musicalverfilmung von Andrew Lloyd Webbers „Das Phantom der Oper“. Seit 2005 ist Wolfgang Höltzel Mitglied der Berlin Comedian Harmonists.

Zurück

X
Komödie und Theater am Kurfürstendamm
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.