Kerstin Radt

... wurde 1979 in Venezuela geboren, lebte u. a. in Ecuador und wohnt derzeit in Köln.

Nach ihrer Schauspielausbildung wirkte sie in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit. Einem breiten Fernsehpublikum wurde sie durch ihre Rolle der Gabriela Santos in der ARD-Serie „Verbotene Liebe“ bekannt. Gleich darauf folgten mehrere Episodenrollen in weiteren TV-Produktionen: So war sie u.a. von 2002 bis 2005 in Hamburg in der ARD-Serie „St. Angela“ als auszubildende Krankenschwester Lilly Matthies zu sehen. Zudem war sie auch als Gastmoderatorin bei „The Dome“ tätig. 2005 entdeckte Kerstin Radt ihre Liebe zum Theater. Seit dieser Zeit spielt sie sehr erfolgreich für Komödienhäuser in Hamburg (Komödie Winterhuder Fährhaus), München (Komödie im Bayerischen Hof), Berlin (Theater am Kurfürstendamm), Köln (Theater am Dom) und Bonn (Contra-Kreis-Theater).

Zurück

X
Komödie und Theater am Kurfürstendamm
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.