Birgit Schneider

Die gebürtige Berlinerin begann ihre Karriere 1987 am Theater Eisenach. Nach Stationen am Staatstheater Schwerin und Theater Aachen war sie seit 1994 an verschiedenen Bühnen Berlins tätig. Am Theater am Ufer spielte sie in „Jude von Malta“, in den Sophiensälen „Gläubiger“, am Grips Theater „Heile, heile Segen“ und am Theater unterm Dach „Winter unterm Tisch“, „Kampf im Dunkeln“ und „Hungerkünstler“. Birgit Schneider spielte außerdem in den Filmen „Schwein gehabt“, „Meine Frau ist ein Star“, „Durchreise“, „Komissar Quandt“, „Landarzt“, „Schloss Einstein“ u.a.

Zurück

X
Komödie und Theater am Kurfürstendamm
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.