Barbara Felsenstein

... studierte Gesang / Jazz und Popularmusik mit Schwerpunkt Theater an der Escuela Superior de Msica de Catalunya in Barcelona und an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. Bereits während ihres Studiums gastierte sie mehrfach als Schauspielerin an den hannoverschen kammerspielen. Neben einigen Tourneen spielte sie u. a. in der erfolgreichen Woyzeck-Version von Robert Wilson und Tom Waits am Theater Oberhausen. Schließlich führte sie ihr Weg zurück in ihre Geburtsstadt Berlin, u. a. auch an die Komödie am Kurfürstendamm. Als Sängerin etablierte sich Barbara Felsenstein neben verschiedenen Bandprojekten im Bereich Modern Jazz bis Swing mit zahlreichen Chanson- und Comedy-Programmen, darunter gemeinsam mit Ute Becker in "Engel verführt man nicht", und in "Tu‘s nicht ohne Liebe". In Berlin ist sie gegenwärtig auch mit Wolfgang Bahro in den Berliner Zeitensprüngen im Kabarett-Theater Die Stachelschweine zu erleben, sowie in Günter Neumanns Kabarett-Revue "Schwarzer Jahrmarkt" im Kleinen Theater am Südwestkorso. Seit 2013 hat sie zudem eine Professur an der Hochschule für Musik und Theater Rostock inne.

 

Foto (c) Bernd Brundert

Zurück

X
Komödie und Theater am Kurfürstendamm
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

* Pflichtfeld


Um die Anmeldung zu vervollständigen, erhalten Sie per Mail einen Bestätigungslink.